ÜBER UNS


Im Jahre 1990 wurde ich vom "Stirling Virus" befallen. Dabei bin ich auf eine aussergewöhnliche Technologie gestoßen, die mich nie mehr losgelassen hat. Nach anfänglichen kleinen Modellen fertigte ich balt größere Maschinen. Während dieser Zeit habe ich Menschen getroffen mit dem selben Interesse. Wir waren eine eingeschworene Gemeinschaft und haben uns daher bei den Stirling "Foren" in Deutschland (Osnabrück) wie auch in Italien (Ankona) getroffen. Bei diesen Treffen haben wir unsere Erfahrungen - mit der Konstruktion und der Fertigung - von diesen Stirlingmotoren ausgetauscht.


 Grüße an alle meine Stirlingmotoren Freunde,

Elmar Battlogg



.